Tabea, 25, Schwerin: Vielbeschäftigte Mutter sucht Liebhaber

Als alleinerziehende Mutter ist es echt furchtbar schwierig wieder ein aktives Liebesleben zu führen. Wo ich früher die Typen reihenweise nach Hause in mein Bett geschleppt habe, ist jetzt gar nichts mehr los.
Da drückt mein unter Schmerzen ein Kind aus seiner Mumu und als Dank dafür ist man danach gebrandmarkt und wird von der Männerwelt geschnitten. Das ist einfach mehr als ungerecht.
Ich sage es direkt: Ich fühle mich zuweilen in meinem Bett einsam und brauche zwischendurch auch mal wieder eine Runde Zärtlichkeit!

Ich habe keine Möglichkeit mehr durch die Clubs zu ziehen oder in einer wilden Partynacht einen leckeren Typen abzuschleppen.
Und wenn ich mal mit dem Kinderwagen eine Runde rausgehe, dann ist es so, als ob ich unsichtbar wäre. Kein Interesse bei den Herren. Als Mama mit Kinderwagen ist man unverkäufliche Ware auf dem Datingmarkt.
Da könnte ich mit offener Bluse und heraushängenden Titten rumlaufen und würde dennoch nicht angesprochen werden.
Den letzten Sex hatte ich als mein Kind gemacht wurde und der unfreiwillige Vater hat sich dann auch sofort aus dem Staub gemacht.
Manchmal schmiege ich mich aus Verzweiflung schon andere Mütter an, wenn wir nebeneinander auf der Bank sitzen und unseren Kindern beim Spielen zusehen.
Wahrscheinlich findet eine Frau mit Extremakne eher einen Lover als ich. Ich kann die Typen doch nicht einfach spontan bespringen. Oder doch?

Daher beiße ich nun in den sauren Apfel und habe mich auf diesem Portal angemeldet, wo wohl die Typen nur willige Frauen finden wollen.
Ausgehungert, sexbereit und gierig nach intimen Verabredungen bin ich durchaus, aber dennoch erwarte ich ein Mindestmaß an Niveau und Respekt bei der Kontaktaufnahme. Ich habe meine Ansprüche schon arg gesenkt, werde mich aber nicht mit Leuten verabreden, die nur einzeilige Ficksprüche schicken. Eine kleines bisschen mehr an Nettigkeit reicht mir im Normalfall schon.

Es besteht meinerseits auch kein Interesse an einen neuen Lebenspartner oder ähnlichem. Ich will einfach nur mal wieder mit einem Mann schlafen und sanfte und raue Zärtlichkeiten austauschen.
Mein Körper ist natürlich auch nicht mehr ganz so straff wie früher. Meine Busen hängen jetzt etwas tiefer, der Bauch ist etwas weicher als vorher, aber unten ist noch alles voll funktionstüchtig. Also meine Mumu ist nicht ausgeleiert oder so. Macht euch da mal keine Gedanken.
Ich bin immer noch attraktiv und gehöre immer noch in die Kategorie der hübschen Girls.


Gratis Anmelden und alles sehen